Dekorationsgrafik: Schlagschatten
Headergrafik Dekorationsgrafik: Schlagschatten Dekorationsgrafik: Schlagschatten

Aktueller Hinweis:
Unsere Webseite wird derzeit überarbeitet. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Telefon: +49 (0) 89 6136678

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Lieferungen und Leistungen der Firma

Getränke Service Tremmel GmbH
Further Bahnhofstraße 11
82041 Oberhaching

(im folgenden: "Händler" genannt)

1. VERTRAGSSCHLUSS

Alle unsere Angebote sind frei bleibend. Der Vertrag mit dem Kunden kommt zustande entweder durch unsere Bestätigung der Kundenbestellung oder durch Lieferung der bestellten Ware. Geschäfts- und Zahlungsbedingungen des Kunden erlangen nur und insoweit Geltung, als diese von uns schriftlich bestätigt werden.

2. ZAHLUNG

Sämtliche Lieferungen und Leistungen durch uns erfolgen zu den in der jeweils gültigen Preisliste angegebenen Abgabepreisen. Die Zahlung hat bar bei Lieferung zu erfolgen, sofern keine hiervon abweichenden Zahlungsmodalitäten vereinbart sind.

3. EIGENTUMSVORBEHALT

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Das Eigentum an Leergut geht in keinem Fall auf den Kunden über.

4. LIEFERZEIT

Sofern keine individuelle Lieferzeit vereinbart ist, tätigen wir unsere Lieferungen entsprechend unserem Lieferservice-Wochenplan (Näheres siehe dort).

5. GEFAHRENÜBERGANG

Die Gefahr geht mit Übergabe der Ware auf den Kunden über. Wird der Kunde zur vertraglich vereinbarten Lieferzeit nicht angetroffen, ist der Händler berechtigt, die bestellte Ware an Übergabe statt mit gleicher Wirkung an einem ihm vom Kunden hierfür benannten Platz zu deponieren oder einem ihm hierzu vom Kunden benannten Dritten (z.B. Nachbarn) als Empfangsvertreter zu überlassen. Wird der Kunde bei Lieferung weder angetroffen noch hat er dem Händler eine der beiden vorgenannten Ausweichmöglichkeiten eröffnet, wird der Händler von der übernommenen Lieferverpflichtung frei. Der Kunde holt in diesem Fall die bestellte Ware unverzüglich selbst beim Händler ab.

6. MÄNGELHAFTUNG

Der Kunde hat die ihm gelieferte Warte unverzüglich zu untersuchen und Mängel bzw. Falschlieferungen dem Händler unverzüglich anzuzeigen. Sollte die gelieferte Ware trotz aller unsererseits aufgewendeten Sorgfalt einen Mangel oder sonstigen Fehler aufweisen, werden wir selbstverständlich innerhalb angemessener Frist nachbessern oder Ersatzware liefern.

Informationen zur Mängelhaftung (Gewährleistung)

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Im Gewährleistungsfall oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Brief: Getränke Service Tremmel GmbH, Further-Bahnhof-Str.11, 82041 Oberhaching
E-Mail: getraenke-service-tremmel@t-online.de
Telefax: +49 (0)89 613 21 20

7. WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Getränke Service Tremmel GmbH, Further Bahnhofstraße 11, 82041 Oberhaching, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können hierfür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

» Download Widerrufsformular (Format PDF, 36KB)

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Ware nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

8. BESTELLABLAUF

Sie können Ihr Kaufangebot entweder telefonisch, schriftlich oder per E-Mail abgeben. Die von Ihnen übermittelten Daten werden nur für die Durchführung der Lieferung Ihrer Bestellung verwandt und von uns nicht an Dritte weitergegeben.

Bei der Bestellung über weitere Internetseiten gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Registrieren Sie sich über den Button „Login“ bei uns als Kunde.
  • Wählen Sie Ihr Produkt in unserer Sortimentsleiste und legen Sie dieses in den Warenkorb.
  • Den Warenkorb können Sie durch anklicken des Buttons „Warenkorb“ jederzeit überprüfen.
  • Gehen Sie dann auf den Button „Lieferung beauftragen“.
  • Ihnen wird dann nochmals eine Bestellübersicht aufgezeigt.
  • Sie schließen den Bestellvorgang ab durch nochmaliges Drücken des Buttons „Lieferung beauftragen“.

9. KORREKTUR VON EINGABEFEHLERN

Sie können Ihre Bestellung über unsere Internetseite nach dem Anklicken des Buttons „Lieferung beauftragen“ nochmals überprüfen und eventuelle Eingabefehler korrigieren, indem Sie auf den Button „zurück zum Warenkorb“ drücken und dort die jeweiligen Angaben ändern.

10. SPEICHERUNG VERTRAGSTEXT

Soweit Sie uns über unsere Internetseite auf elektronischen Wege beauftragen, wird der Vertragstext bei uns gespeichert und kann von Ihnen bei uns eingesehen werden.

11. KOMMISSIONSWARE

Bei der Rückgabe von Kommissionsware (Sortenreine und komplette Träger) werden 10 % Abschlag berechnet.

12. STORNOGEBÜHREN BEI LEIHARTIKELN

Entstehende Kosten bei Absage der Lieferung von Leihartikeln / Partyzubehör:

  • Absage 6 Werktage vor dem Liefertermin:
    25 % der Summe Leihartikel / Partyzubehör
  • Absage 3 Werktage vor dem Liefertermin:
    50 % der Summe Leihartikel / Partyzubehör
  • Absage 1 Werktage vor dem Liefertermin:
    75 % der Summe Leihartikel / Partyzubehör
  • Absage am Liefertag:
    100 % der Summe Leihartikel / Partyzubehör
Dekorationsgrafik: Schlagschatten